Die Kirchenverwaltung (KV) ist das Vertretungsorgan der Kirchenstiftung bzw. des gemeindlichen kirchlichen Steuerverbands. Die KV kümmert sich um alle finanzielen Angelegenheiten der Pfarrei, um die Verwaltung, die kirchlichen Angestellten einschl. den Angestellten des Kath. Kindergartens "Sausewind" und der Kindergrippe, um Bauangelegenheiten, Reparaturen und die Erhaltung der Gebäude. In unserem Fall: Pfarrkirche, Pfarrhaus mit Büro und Pfarrheim, Benefiziatenhaus und "Alter Kindergarten" mit all den Einrichtungen und Aussenanlagen.

Die KV besteht (je nach Größe der Pfarrei in Münchsmünster einschl. der Kirchenstiftungen Schwaig, Mitterwöhr und Niederwöhr z.Zt. ca 2950 Katholiken) aus Pfarrer Dr. Joseph Villanthanathu als Vorsitzenden und sechs gewählten Mitgliedern. Die KV wählt einen Kirchenpfleger, der die Kasse führt und sich um das "laufende Geschäft" kümmert. 
Die KV der Kirchenstiftung Münchsmünster einschl. der Filialkirchen Schwaig, Mitterwöhr und Niederwöhr setzt sich wie folgt zusammen:

H. Pfr. Dr. Joseph Villanthanathu Kirchenvorstand
Albert Voith Kirchenpfleger Münchsmünster
Bernhard Sonner  Kirchenverwaltungsmitglied Münchsmünster
Christian Graßl Kirchenverwaltungsmitglied Münchsmünster
Franz Pilz Kirchenpfleger Schwaig
Daniel Münch Kirchenpfleger Mitterwöhr
Josef Hauber Kirchenpfleger Niederwöhr